ABGESAGT: Offene Sprechstunde zum Arbeitslosengeld II

SkF, DiCV und weitere Organisationen der Liga der Wohlfahrtspflege Stuttgart laden ein

Noch nie war der Titel der Armutswoche der Landesarmuts-konferenz Baden-Württemberg „Armut bedroht alle“ so passend wie aktuell in der Coronazeit. Sozialexpert*innen der Liga Stuttgart und Vertreter des Jobcenters stehen deshalb am Mittwoch, 21. Oktober 2020 von 15-17 Uhr in der Stuttgarter Leonhardskirche Rede und Antwort für Ratsuchende und Interessierte.

Themen:
- Antragstellung
-  Aufstockender Bezug von Sozialleistungen
- Kosten der Unterkunft (Mietobergrenze, Mietabsenkungsverfahren, Umzugskosten)
- Bedarfs- und Haushaltsgemeinschaften

Auf dem Podium vertreten: 

- Martin Steinbrenner, Ev. Gesellschaft
- Christa Cheval-Saur, ehrenamtliche Beraterin in BASIS, DGB
- Thorsten Wieland, Jobcenter
- Thomas Kopf, Jobcenter


Coronabedingt besteht die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz und zur Einhaltung des Abstandsgebotes sowie zur Registrierung. Für Personen, die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur haben oder in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einem Covid-19-Erkrankten oder in den letzten 14 Tagen selbst an Covid-19 erkrankt waren, ist der Zutritt verboten.