Pax Christi lädt ein zum Friedensgebet vor den Türen der Rüstungsmesse ITEC

Mittwoch, 16. Mai um 17:00 Uhr auf der Messepiazza der Landesmesse Stuttgart

Viele Menschen, die die Rüstungsmesse ITEC in Stuttgart und anderswo und darüber hinaus Waffenexporte grundsätzlich ablehnen, möchten ihrem Protest Ausdruck verleihen. Sie haben verschiedene Initiativen gegründet oder sich Friedensorganisationen angeschlossen, die entsprechende Protestaktionen vor und während der ITEC planen.
Pax christi Rottenburg-Stuttgart, das Dekanat Esslingen-Nürtingen, die Seelsorgeeinheit Leinfelden-Echterdingen und das Friedenspfarramt der Evangelischen Landeskirche in Württemberg haben sich als Veranstalter*innen eines Friedensgebets im Rahmen der ITEC zusammengefunden.

Es findet statt am Mittwoch, 16. Mai um 17:00 Uhr auf der Messepiazza der Landesmesse Stuttgart.
Alle, die mitbeten und zusammen ein Zeichen für den Frieden und gegen Waffenhandel setzen wollen, sind herzlich eingeladen, sich anzuschließen!