Seniorenbegegnung in Coronazeiten

Das Forum Seniorenarbeit gibt Anregungen und Hilfestellungen

Für die Arbeit und den Umgang mit älteren Menschen ist die Corona-Krise eine besondere Herausforderung. Ging es zunächst darum, sie in ihrer Isolation gut zu begleiten, gilt es nun angesichts der schrittweisen Lockerungen, Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen. Das Forum Katholische Seniorenarbeit regt zu kreativen Ideen und neuen Ansätzen an und hat für Seniorenkreisleiter*innen und Verantwortliche in der kirchlichen Seniorenarbeit einen Info-Flyer erstellt.

Darüberhinaus will sich das Forum Seniorenarbeit stark machen für die Menschen, die allein und isoliert daheim leben. Gemeinsam wollen die Mitglieder des Forums Zeichen setzen gegen Stigmatisierung (Risikogruppe) und Ausgrenzung und Formate entwickeln, die auch unter den gegebenen Bedingungen Begegnung ermöglichen.

Zum Flyer