50 Jahre ako: aktiv – kreativ – offensiv!

Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Organisationen und Verbände wird 50 Jahre! Am 17. April 1970 konstituierte sich die ako mit dem Beschluss ihrer Satzung. Dieses Jubiläum wollen wir im Rahmen des Tags der Verbände 2020 feiern!

Genauer betrachtet reichen die Anfänge zwischenverbandlichen Dialogs und gemeinsamer Solidarität noch viel weiter zurück: bereits 1950 schlossen sich die ersten Verbände zu einer losen Arbeitsgemeinschaft zusammen.

Seitdem hat sich in Kirche und Gesellschaft manches verändert. Geblieben sind die Anliegen und Themen der ako: Sie tritt ein für Solidarität, soziale Gerechtigkeit, Frieden, Demokratie, Vielfalt und die Bewahrung der Schöpfung. Sie regt Austausch und Kooperationen an und nimmt Stellung zu Fragen des gesellschaftlichen und kirchlichen Lebens. Sie führt Veranstaltungen und Aktionen durch und koordiniert gemeinsame Projekte – aktiv, kreativ und offensiv!

Gemeinsam wollen wir auf die vergangenen 50 Jahre zurückblicken. Vor allem aber wollen wir nach vorne schauen und Perspektiven der ako und der katholischen Verbandsarbeit für die Zukunft diskutieren.

Alle Mitglieder der Verbände, Wegbegleiterinnen und –begleiter, Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen!

Einladungsflyer zum Download

Zur Online-Anmeldung